Spezialaufbereitung komplexer Medizinprodukte

 

VANGUARD hat als erster Aufbereitungsspezialist in Europa neue Verfahren zur Spezialaufbereitung entwickelt, die hochwertige und komplexe Medizinprodukte einer Mehrfachnutzung zuführen – sicher, hygienisch einwandfrei und gemäß der gesetzlichen Vorgaben*. Der Aufbereitungsstandard firmiert unter dem Markennamen RECONIC.

Die Vorteile auf einen Blick

Know-how
VANGUARD verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Spezialaufbereitung von Medizinprodukten und setzt durch eine kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsarbeit ständig neue Maßstäbe. Sowohl die validierten Reinigungsverfahren und -medien als auch die Reinigungs- und Desinfektionsgeräte werden von uns für jede Produktgruppe individuell modifiziert oder neu entwickelt.

Patientensicherheit
Unser Garantieversprechen: Wir garantieren die Gleichwertigkeit unseres aufbereiteten Medizinproduktes gegenüber einem Neuprodukt durch umfangreiche Funktions- und Hygieneprüfungen während des gesamten Aufbereitungsprozesses.

Wirtschaftlichkeit
Aufgrund fehlender Ressourcen und mangelnden Know-hows können komplexe und thermolabile Medizinprodukte in Krankenhäusern nicht aufbereitet werden. Sie müssen daher nach einmaligem Gebrauch entsorgt und für jeden Einsatz neu angeschafft werden. Mit RECONIC ermöglichen wir unseren Kunden signifikante Kosteneinsparungen und eine deutliche Reduzierung ihres klinischen Sondermülls.

*Komplexe Medizinprodukte entsprechen laut KRINKO-Empfehlung des Robert Koch-Instituts (RKI) und des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte der Einstufung „kritisch C“.



ruedigerSpezialaufbereitung RECONIC